Webdesign

Webdesign

webdesign

Webdesign beinhaltet per Definition den Aufbau und die Gestaltung einer Internetpräsenz. Diese Aussage ist im Ansatz auch richtig. Allerdings gibt es Unterschiede, bspw. bei einem Webdesign für eine Homepage oder beim Webdesign eines Onlineshops, welche man beachten sollte.

Zudem beinhaltet Webdesign auch die Erstellung von Logos und Werbebanner, welche spezifisch fürs Internet erstellt werden.

Webdesign Webseite

Homepage erstellen lassen

Webdesign für eine Webseite sollte die Gegebenheiten eines Unternehmens wiedergeben. So sollte die Corporate Identity aufgefasst werden und dem Besucher Informationen zur jeweiligen Firma liefern.

Webdesign Onlineshop

Onlineshop-erstellen-lassen

Ein Webdesign für einen Onlineshop sollte die angebotenen Produkte optimal in Szene setzten und den Verkauf fördern. Auch sollte ein Shopdesign für einen Wiedererkennungswert bei den Besucher sorgen.

FAQ-Women

Haben wir Sie überzeugt?

Oder haben Sie Fragen zum Thema Webdesign ?

Gerne stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach.

Telefon 041/ 534 14 40

Webdesign bezeichnet die Gestaltung von Websites oder Onlineshops. Das Webdesign ist für einen Webseitenbetreiber wichtig, kann es doch den Unterschied zwischen dem Erfolg oder Misserfolg einer Webseite ausmachen. Webdesign beinhaltet aber auch die Erstellung von Logos, Landingpages oder Werbebanner.

Ein gutes Webdesign erfüllt unterschiedliche Kriterien und sollte immer auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet sein. Die Gestaltung sollte die optimale Nutzung ermöglichen.

Webdesign grenzt sich deutlich von der Gestaltung von Printmedien ab, was bei der Gestaltung von Grafiken fürs Internet beachtet werden muss.